Start Nachrichten

Nachrichten

Die neuesten Forschungen, deren Ergebnisse und Neuigkeiten aus der Welt der Autoimmunerkrankungen und darüber hinaus. Hier zeigen wir Ihnen die wichtigsten Nachrichten auf.

Drückt die Menopause deutlich aufs Herz?

Sexualhormone beeinflussen Cholesterinspiegel Rund 10% des Anstiegs von Low-Density-Lipoprotein (LDL) während der Wechseljahre lassen sich auf Sexualhormone zurückführen, so die Studie, die im European Journal of Preventive Cardiology veröffentlicht wurde. Frauen kommen normalerweise zwischen dem 48. und 52. Lebensjahr in die Wechseljahre, was zu einem Rückgang des Östrogenspiegels und...

Medizinisches Cannabis verbessert Krebssymptome

THC scheint Behandlungserfolge nicht zu beeinträchtigen Frontiers, die Dachorganisation von Frontiers in Pain Research, ist ein führender Open-Access-Verlag und eine Open-Science-Plattform. Seit seiner Gründung im Jahr 2007 durch zwei Schweizer Neurowissenschaftler in Lausanne hat sich dieser Verlag zu einem der größten und meistzitierten Verlage der Welt entwickelt. Sein Ziel...

Mit virtueller Realität Schmerzen langfristig lindern

High-Tech-Behandlung im eigenen Heim Das Unternehmen AppliedVR unterstützte diese neue Studie. Diese Firma in Kalifornien gehört zu den führenden Entwicklern von Apps für virtuelle Realität (VR), die diese Computertechnik für die Verbesserung der Gesundheit nutzen. Bei virtueller Realität tauchen die Nutzer komplett in eine künstlich erzeugte...

Schützt Anfangsentzündung vor chronischen Schmerzen?

Chronische Schmerzen durch entzündungshemmende Schmerzmittel? Zwei Jahrzehnte lang untersuchte Dr. Luda Diatchenko an der McGill University in Montreal, Kanada, die Biologie von Schmerzen wie ein Detektiv auf der Suche nach einer Spur: Welche Rolle spielt dieses Gen? Wie wäre es mit diesem Protein? Besonders interessierte sie sich für das...

Hat Fasten negative Langzeitfolgen für das Gehirn?

Fasten beeinflusst Demenz eher nicht Eine der beliebtesten Techniken für die Entgiftung, das auch die Lebensdauer verlängern soll, ist die Einschränkung der Kalorienmenge. Ob Heilfasten oder Intervallfasten: Studien, die sich mit diesen Themen befassen, liefern häufig gemischte Ergebnisse. Bei Menschen mit Übergewicht scheint Fasten die beste Wirkung zu zeigen.

Digitales Detox stärkt die mentale Gesundheit

Abstinenz senkt Angstzustände und Depressionen Es ist kein Geheimnis, dass in der heutigen Zeit viele von uns fast ständig an ihren Handys hängen. Ein Blick auf die Straßen oder öffentliche Transportmittel bestätigt diese Tatsache. Allerdings spiegelt das Scrollen durch die sozialen Medien ein falsches Leben vor, das für die...

Mit Licht Leben verlängern?

Ansatzpunkt: Membranen der Mitochondrien Die Überschrift der Studie hört sich ein bisschen nach Science Fiction an: „Die optogenetische Verjüngung des mitochondrialen Membranpotentials verlängert die Lebensdauer von C. elegans“. C. elegans ist die Abkürzung für Caenorhabditis elegans, eine Art von Fadenwürmern. Sie haben eine Länge von 1...

Veränderte Darmflora bei Diabetes Typ 1

Neue Erkenntnisse über Pathogenese? Bei Diabetes Typ 1 greift das körpereigene Immunsystem die Langerhans-Inseln in der Bauchspeicheldrüse an, die Insulin produzieren. Die dadurch verursachten Entzündungen beeinträchtigen die Produktion dieses Botenstoffs, bis sie schließlich vollkommen aufhört. Bei Diabetes Typ 2 dagegen entwickelt sich mit der Zeit eine Insulinresistenz, die häufig...

Hund und Familie können vor Morbus Crohn schützen

Ergebnisse stützen Hygeinehypothese Die neue Studie wurde Ende Mai bei der Digestive Disease Week in San Diego vorgestellt. Sie konzentrierte sich bei den Symptomen auf eine erhöhte Durchlässigkeit des Darms, ein frühes Anzeichen für die Entwicklung von Morbus Crohn. Experten schätzen, dass in Deutschland mindestens 200.000...

Maschinelles Lernen entdeckt Antibiotika im Darm

Resistenz gegen Antibiotika riesiges Gesundheitsproblem Experten schätzen, dass die Zahl der Todesfälle durch resistente Bakterien im Jahr 2050 auf 10 Millionen steigen wird. Das könnte zu einem Zustand führen, der mit der Situation vor der Entdeckung von Penicillin vergleichbar wäre. Die langjährige Entwicklung dieses Antibiotikums zählt zu den größten...

Durch Nutzer empfohlen