Bewerte Medumio auf Trustpilot

Schlafstörungen

Jeder zehnte Mensch schläft schlecht. Viele wachen können schlecht einschlafen, wachen mitten in der Nacht auf oder schlafen einfach so schlecht, dass sie morgens wie gerädert aufwachen. Guter Schlaf ist enorm wichtig für die Gesundheit, weil in der Nacht Regenerationsprozesse stattfinden. Sie beeinflussen den Hormonhaushalt auch tagsüber. Erfahren Sie mehr über Schlafstörungen und wie Sie Ihren Schlaf verbessern können!

Depressionen

Mit Ashwagandha Angstzustände bekämpfen?

Vielfältige Wirkungen eines Adaptogens Ashwagandha, wissenschaftlicher Name Withania somnifera, ist ein immergrünes Kraut, das in

Depressionen

Migräne stört Träume

Menschen mit Kopfschmerzen schlafen schlechter Die Ergebnisse der neuen Metastudie wurden in der Fachzeitschrift Neurology,

Krankheiten

Die vielen Gesichter von Melatonin

Melatonin auch in peripheren Geweben aktiv Beim Wort Melatonin denken die meisten Menschen mittlerweile an

Anzeige

Anzeige

Anzeige

Durch Nutzer empfohlen

Anzeige

Mehr über uns erfahren