Start Erkrankungen

Erkrankungen

Hier erstellen wir speziell für Sie ausführliche Informationen zu den Erkrankungen (Autoimmunerkrankungen). Informationen zur Ernährung und zur Lebensführung, Symptome und die Diagnose, sowie die möglichst beste Behandlung. Nach und nach füllen wir die Informationen für Sie auf. Auf Themenwünsche aus dem Forum und den sozialen Medien gehen wir hier sehr gerne ein. Also halten Sie sich nicht zurück und sprechen Sie uns an, falls Sie etwas vermissen sollten oder einen Wunsch haben. Derzeit finden Sie hier schon ausführliche Informationen zu: Antiphospholipid-Syndrom, Fibromyalgie, Hashimoto Thyreoiditis, Lupus Erythematodes, Multiple Sklerose, Neurodermitis, Rheumatoide Arthritis, Typ 1 Diabetes.

Diabetes Typ 1 im Alltag – das sollten Sie beachten

Wer an Diabetes Typ 1 leidet, sollte im Alltag ein paar Sonderregeln berücksichtigen. Ein paar Einschränkungen gibt es in der Lebensführung. Diese sollten auch einmal angesprochen werden. Diabetes Typ 1 kann einschneidend in der Lebensqualität sein, ist aber mit ein wenig Aufklärung gut machbar. Erfahren Sie hier mehr über Diabetes Typ 1 im Alltag, im...

Alarmierende Studienergebnisse: Adipositas verursacht ein Viertel aller Asthma-Erkrankungen bei übergewichtigen Kindern

Adipositas bei Kindern und Jugendlichen kann zu zahlreichen gesundheitlichen Problem wie Gelenkschmerzen, Diabetes oder Herz-Kreislauf-Erkrankungen führen. Aktuelle amerikanische Studienergebnisse deuten jetzt darauf hin, dass es auch einen Zusammenhang von extremem Übergewicht bei Kindern und Asthma gibt. Vermutlich wird ein Viertel aller Asthma-Erkrankungen von adipösen Kindern durch extremes Übergewicht ausgelöst. Über 500.000 Kinder nahmen an der...

Wie erkennt man Hashimoto?

Autoimmunerkrankungen sind massiv unterschätzte Erkrankungen in der westlichen Zivilisation. Hashimoto Thyreoiditis ist eine der häufigsten Autoimmunerkrankung, mit vier bis acht Millionen Betroffenen allein in Deutschland. Aber wie erkennt man Hashimoto? Dieser Frage wollen uns heute widmen. Ein Überblick über Hashimoto und die Schilddrüse Um Hashimoto zu erkennen, sollten Sie einige Dinge über die Schilddrüse wissen. Lassen Sie...

Zöliakie – Alles Wichtige von A-Z

Zöliakie ist eine Autoimmunerkrankung des Dünndarms, die sich durch eine Glutenunverträglichkeit/Weizenallergie äußert. Allein in Deutschland sind von dieser Krankheit etwa 800.000 Menschen betroffen. Die meisten Fälle sind nicht diagnostiziert. Zöliakie trägt Anzeichen einer Allergie und einer Autoimmunerkrankung. Die Symptome zeigen sich durch Beschwerden im Magen-Darm-Trakt, Nährstoffmängel und unspezifische Symptome wie Müdigkeit, Gelenkschmerzen und Wachstumsstörungen (bei...

Colitis ulcerosa – Ursachen

Ende der Fünfziger Jahre war die chronisch-entzündliche Darmerkrankung Colitis ulcerosa weitestgehend unbekannt, da sie nur vereinzelt auftauchte. Heute sind in Europa etwa 3 Millionen Menschen von der Krankheit betroffen, davon circa 200.000 in Deutschland. Die Colitis ulcerosa Ursachen müssen in den letzten 60 Jahren stark zugenommen haben. Wer diese Ursachen kennt, weiß wie die...

Alles über Autoimmunerkrankungen von A bis Z

Autoimmunerkrankungen sind ein seltsames Phänomen, an dem mittlerweile schätzungsweise zehn bis 15 Millionen Menschen in Deutschland leiden. Aber was sind Autoimmunerkrankungen? Warum sind mittlerweile so viele Menschen davon betroffen? Und was passiert bei einer Autoimmunerkrankung im Körper? Autoimmunerkrankungen sind chronisch-entzündliche Erkrankungen, bei denen Immunzellen fehlgeleitet werden und körpereigene Zellen angreifen. Je nach betroffenem Gewebe manifestieren...

Neue Entdeckung: Darmbakterien regulieren Immunsystem

Seit langem wissen Wissenschaftler, dass die Bakterien im Darm eine Vielzahl von nützlichen Funktionen für den Menschen ausüben. Sie bauen beispielsweise Ballaststoffen während des Verdauungsprozesses ab und produzieren die Vitamine K und B7. Eine amerikanische Studie hat jetzt eine weitere Funktion des Mikrobioms entdeckt. Laut den Studienergebnissen regulieren die Darmbakterien das Immunsystem ihres Wirts....

Neue Messmethode: So verändern sich ß-Zellen im Verlauf von Typ-1-Diabetes

Bei der Autoimmunerkrankung Typ-1-Diabetes greifen körpereigene Zellen die Insulin produzierenden ß-Zellen der Langhans-Inseln in der Bauchspeicheldrüse an. Bisher war nur wenig darüber bekannt, was in der Bauchspeicheldrüse vor sich geht, wenn sich Diabetes entwickelt. Jetzt untersuchten Schweizer Wissenschaftlern mithilfe einer neuen Messmethode Gewebe von Organspendern mit und ohne Typ-1-Diabetes. Sie entdeckten, dass ß-Zellen zu Beginn...

Multiple Sklerose: Unbekannte Immunzellen im Gehirn entdeckt

Ein deutsches Forschungsteam unter Leitung des Universitätsklinikums Freiburg hat bislang unbekannte Immunzellen entdeckt. Die im Tiermodell nachgewiesenen Zellen befinden sich im entzündeten Gehirn bei Multipler Sklerose (MS). Die Entdeckung lässt auf spezifischere und nebenwirkungsarme Therapieansätze hoffen. Immunzellen-Entdeckung dank neuer Technologie Dank der Einzelzellenanalyse, einer hochauflösenden Methode zur Untersuchung von Einzelzellen aus Geweben, konnte das Forschungsteam die...

Morbus Crohn Schub – Die Akutphase

Aktive Phasen, also Schübe, wechseln sich mit Ruhephasen ab. Dabei ist die Dauer der Abstände zwischen den Schüben bei Morbus Crohn nur schlecht vorhersehbar, allerdings gibt die Schwere und die Häufigkeit der Schübe zu Beginn der Erkrankung einen Hinweis auf weiteren Verlauf. Was passiert bei einem Morbus Crohn Schub? Tritt der Schub bei Morbus Crohn auf,...
9,808FansGefällt mir
3,261FollowerFolgen
0FollowerFolgen
355AbonnentenAbonnieren

Durch Nutzer empfohlen