Start Erkrankungen

Erkrankungen

Hier erstellen wir speziell für Sie ausführliche Informationen zu den Erkrankungen (Autoimmunerkrankungen). Informationen zur Ernährung und zur Lebensführung, Symptome und die Diagnose, sowie die möglichst beste Behandlung. Nach und nach füllen wir die Informationen für Sie auf. Auf Themenwünsche aus dem Forum und den sozialen Medien gehen wir hier sehr gerne ein. Also halten Sie sich nicht zurück und sprechen Sie uns an, falls Sie etwas vermissen sollten oder einen Wunsch haben. Derzeit finden Sie hier schon ausführliche Informationen zu: Antiphospholipid-Syndrom, Fibromyalgie, Hashimoto Thyreoiditis, Lupus Erythematodes, Multiple Sklerose, Neurodermitis, Rheumatoide Arthritis, Typ 1 Diabetes.

Migräne – Symptome, Ursachen, Therapieoptionen!

Was ist Migräne? Bei Migräne handelt es sich um sehr schwere pulsierende und pochende Kopfschmerzen, die attackenartig auftreten. Der Begriff „Migräne“ kommt aus dem altgriechischen und bedeutet „halber Schädel“. Der Schmerz tritt also meistens einseitig auf. Bewegung verstärkt in der Regel die Schmerzen. Die Migräneattacken werden oftmals von schwerer Übelkeit und unstillbarem Erbrechen begleitet. Betroffene leiden...

Atemschutzmaske-Ratgeber: Welche Maske ist empfehlenswert?

Was bringt eine Atemschutzmaske? Eine Atemschutzmaske hat das Potenzial, den Träger und die Mitmenschen vor Ansteckung mit SARS-nCoV-2 zu schützen. Mittlerweile wissen wir, dass dieses Virus hoch ansteckend ist. Unglücklicherweise verbreiten viele Infizierte das Virus unwissentlich. Diese Menschen produzieren das Virus, ohne daran zu erkranken (1). Darüber hinaus gibt es sogenannte...

CBD Öl 10%: Wirkung und Qualität unter der Lupe

Wie wirkt CBD Öl 10%? CBD ist die Abkürzung für Cannabidiole. Diese Inhaltsstoffe der Hanfpflanze verursachen in CBD Öl 10% keinen Rausch wie THC, die Tetrahydrocannabinole. In gewisser Weise können wir CBD als die sanfte Verwandte von THC bezeichnen (1). Statt die Gefühlswelt in eine andere Dimension zu schießen, wirkt CBD vital und dennoch sanft...

Arganöl als Naturkosmetik – Tipps und Anwendungen

Arganöl ist ein gesundes und beliebtes Öl für die kalte Küche und geeignet als Naturkosmetik. Es wird aus den Argannüssen des in Marokko endemischen Arganbaums gepresst. Erfahren Sie hier alles Wichtige über Arganöl im Überblick und seine Anwendungen. Was ist Arganöl? Arganöl ist das kalt gepresste Öl aus der Argannuss, auch Arganmandel genannt. Es ist sehr...

Schwarzkümmelöl – Wirkung & Anwendung

Schwarzkümmelöl wird aus den Samen des Schwarzkümmels (Nigella sativa) gewonnen. Es ist ein jahrtausendealtes Naturheilmittel und wird bei Erkrankungen der Haut, des Stoffwechsels und bei Entzündungen angewandt. Es hat sich als Schmerzmittel und als Geheimtipp für die Gesundheit bewährt. Erfahren Sie in diesem Ratgeber mehr über Wirkung, Anwendung und Dosierung von Schwarzkümmelöl. Was ist Schwarzkümmelöl? Das...

Kreisrunder Haarausfall (Alopecia areata) – Definition, Symptome, Ursachen

Kreisrunder Haarausfall (Alopecia areata): Definition Kreisrunder Haarausfall (Alopecia areata) ist eine Autoimmunkrankheit der Haarwurzeln, bei der es zu plötzlichem Haarverlust kommt. Dieser ist örtlich begrenzt und konzentriert sich in konzentrischen oder ovalen Kreisen (Flecken). Je nach Form treten diese Stellen auf dem Kopf oder überall am Körper auf1. Besonders sichtbar ist der Haarausfall im Gesicht und...

Fibromyalgie: Definition, Ursachen, Symptome

Fibromyalgie: Definition Fibromyalgie oder Fibromyalgiesyndrom (Weichteilrheuma) bedeutet wörtlich „Faser-Muskel-Schmerz“ (FMS). Die Erkrankung gehört zu den chronisch-rheumatischen Erkrankungen und betrifft 2-3 % der Bevölkerung. 80 % der Betroffenen sind weiblich. Charakteristisch sind andauernde Müdigkeit, Erschöpfung und dauerhafter Schmerz im gesamten Körper. Muskeln und Nerven sind gleichermaßen betroffen. Fibromyalgie gehört wahrscheinlich zu den rheumatischen Autoimmunerkrankungen, wird offiziell noch...

Morbus Bechterew: Definition, Ursachen, Symptome

Morbus Bechterew: Definition Morbus Bechterew (Spondylitis ankylosans) ist eine chronisch-entzündliche rheumatische Erkrankung. Es ist eine Autoimmunerkrankung, die 1 % der Bevölkerung (800.000 Menschen in Deutschland)1 betrifft und mit Schmerzen, Versteifung und Verwachsung der Gelenke verbunden ist. Die Krankheit ist nach dem russischen Neurologen W.M. Bechterew benannt. Frauen und Männer sind von der Erkrankung gleich häufig...

Autoimmunerkrankungen der Schilddrüse

Autoimmunerkrankungen der Schilddrüse sind die am häufigsten vorkommenden Autoimmunkrankheiten und betreffen schätzungsweise 5-9 Millionen Menschen in Deutschland. Hashimoto Thyreoiditis und Morbus Basedow sind die zwei wichtigsten Vertreter. Beide Erkrankungen sollen in einem kurzen Überblick erklärt werden. Warum sind Autoimmunerkrankungen der Schilddrüse so häufig? Die Schilddrüse ist das am häufigsten von Autoimmunkrankheiten betroffene Gewebe. Es gibt nur...

Zöliakie Test – Diagnostik der Glutenallergie

Zöliakie Test - Warum muss Zöliakie rechtzeitig erkannt werden? Je früher die Krankheit erkannt wird, desto höher ist die Wahrscheinlichkeit, vollständig symptomfrei zu leben. Bei der Zöliakie reagiert der Patient mit Entzündungen der Darmwände auf das für viele Menschen harmlose Pflanzeneiweiß Gluten. Durch die Entzündung kommt es zu Veränderungen der Darmwand. Mit jedem Tag, an dem...
6,598FansGefällt mir
2,515FollowerFolgen
108FollowerFolgen
355AbonnentenAbonnieren

Durch Nutzer empfohlen