Bewerte Medumio auf Trustpilot
Vorteile, Süßstoffe

Herz-Kreislauf-Erkrankungen

Weltweit sind Herz-Kreislauf-Erkrankungen vor Krebs die Todesursache Nummer 1. Dieser Sammelbegriff umfasst alle Krankheiten des Herzens, des Blutkreislaufs und der Blutgefäße. Herzinfarkt, Schlaganfall und koronare Herzkrankheiten sind typische Vertreter dieser Erkrankungen. Ablagerungen in den Gefäßen fördern das Entstehen dieser Krankheiten. Hier erfahren Sie, wie Sie mit geeigneten Maßnahmen Herz-Kreislauf-Erkrankungen vorbeugen können.

Vorteile, Süßstoffe
Ernährung

Süßstoffe vermurksen die Darmflora

Wissenschaftler warnen vor kalorienfreier Süße Der übermäßige Konsum von Zucker und damit verbundenes Übergewicht ist

Herz-Kreislauf-Erkrankungen

Zusammenhang zwischen Darm und Herzschwäche

Zahlreiche Wechselbeziehungen, aber Forschungsbedarf Das Darmmikrobiom ist ein fein ausbalanciertes Ökosystem, das hauptsächlich aus Bakterien

Herz-Kreislauf-Erkrankungen

Drückt die Menopause deutlich aufs Herz?

Sexualhormone beeinflussen Cholesterinspiegel Rund 10% des Anstiegs von Low-Density-Lipoprotein (LDL) während der Wechseljahre lassen sich

Fitness und Sport

Atemübungen können Ausdauer verbessern

Hoher Widerstand für Ergebnisse entscheidend IMST wurde ursprünglich bereits in den 1980er Jahren konzipiert. Dabei

Allergien und Intoleranzen

Führen Allergien zu Herzerkrankungen?

Regelmäßige Untersuchungen für Allergiker empfohlen Nach Auskunft der Studienautoren haben Erwachsene mit allergischen Erkrankungen in

Anzeige

Anzeige

Anzeige

Durch Nutzer empfohlen

Anzeige

Mehr über uns erfahren