Vitamin-B12-Mangel fördert Migräne

Negative Korrelation steht außer Frage Die neue Studie wurde in Arquivos de Neuro-Psiquiatria veröffentlicht, dem offiziellen Journal der Brasilianischen Akademie für Neurologie. Aufgrund der Studienergebnisse empfehlen die Wissenschaftler, bei Migränepatienten eine regelmäßige Messung des Vitamin-B12-Spiegels durchzuführen sowie eine Beurteilung der Attackenhäufigkeit und der Schwere der Schmerzen zu dokumentieren.

Mit virtueller Realität Schmerzen langfristig lindern

High-Tech-Behandlung im eigenen Heim Das Unternehmen AppliedVR unterstützte diese neue Studie. Diese Firma in Kalifornien gehört zu den führenden Entwicklern von Apps für virtuelle Realität (VR), die diese Computertechnik für die Verbesserung der Gesundheit nutzen. Bei virtueller Realität tauchen die Nutzer komplett in eine künstlich erzeugte...

Studie: Vegane Ernährung lindert Arthritis-Schmerzen

Ernährungsumstellung für 16 Wochen „Eine pflanzenbasierte Ernährung könnte das Rezept zur Linderung von Gelenkschmerzen für Millionen von Menschen sein, die an rheumatoider Arthritis leiden“, sagt Dr. Neal Barnard, Hauptautor der Studie und Präsident des Ärztekommittees. „Und alle Nebenwirkungen, einschließlich Gewichtsverlust und niedrigerem Cholesterinspiegel, sind nur von Vorteil.“

Chronische Schmerzen und gestörtes Essverhalten

Nucleus accumbens verantwortlich für Entscheidungen „Diese Ergebnisse könnten neue physiologische Mechanismen aufdecken, die chronische Schmerzen mit einer Veränderung des Essverhaltens einer Person in Verbindung bringen. Und diese Veränderung kann zur Entwicklung von Fettleibigkeit führen.“ So fasste Dr. Paul Geha, Hauptautor der Studie, die Ergebnisse zusammen. Die...

Durch Nutzer empfohlen