Start Lösungen / Optionen

Lösungen / Optionen

Hier stellen wir Ihnen wissenschaftlich fundierte Behandlungsoptionen und eventuelle Lösungen vor,  um Sie auf dem Weg zur Remission Ihrer Autoimmunerkrankung zu Unterstützen. Dazu zählen: Spezielle Ernährungsweisen, Stressmanagement, das Auffüllen von Nährstoffen und Vitalstoffen, die Verbesserung der Darmgesundheit, Bewegungsoptimierung, gesunder Schlaf, ausreichender Aufenthalt im Freien (Sonne, Licht), ein gesunder Tag-Nacht-Rhythmus, die Behandlung psychologischer Probleme, die Meidung von Chemikalien, die Meidung schädlicher Körperpflegeprodukte, Entgiftung, die Behandlung versteckter Infektionen und spezielle Therapieformen.

Sulfasalazin – Die Kombination gegen CED und Arthritis

Was ist Sulfasalazin und wie wirkt es? Sulfasalazin ist ein entzündungshemmender Arzneistoff, der eine Verbindung von Sulfapyridin, welches ein Sulfonamid ist, und 5-ASA, oder Mesalazin genannt, ist. Sulfasalazin wird häufig auch als Salazosulfapyridin bezeichnet. Es gehört zur Gruppe der Aminosalicylate und der Antiphlogistika und ist eng mit dem Aspirin verwandt. Der Wirkstoff wird erst im Dickdarm...

Kann man Autoimmunkrankheiten mit Fischen „davonschwimmen“? (Omega-6/3)

Seit zwei bis drei Generationen beobachten Ärzte ein merkwürdiges und unerklärliches Phänomen. Erkrankungen wie Rheuma, Asthma, Neurodermitis, Colitis (Darmentzündung), Hashimoto (Schilddrüsenentzündung) und viele weitere explodieren geradezu. Bei all diesen Erkrankungen liegt dieselbe Ursache zugrunde. Unser Immunsystem reagiert – zumindest teilweise – über und greift nicht nur feindliche Bakterien, Viren oder Pilze, sondern auch Strukturen...

Studie belegt: Starker Zusammenhang von Depressionen und Angststörungen mit Hashimoto

Depressionen und Angststörungen gehören zu den häufigsten psychischen Erkrankungen weltweit. Alleine in Deutschland leiden etwa vier Millionen Menschen an Depressionen. Deutsche Forscher konnten jetzt einen starken Zusammenhang der beiden Erkrankungen mit Hashimoto demonstrieren. Die neuen Erkenntnisse können vielen Betroffenen helfen. Ursache Hashimoto? Dr. Teja Wolfgang Grömer, niedergelassener Psychologe in Bamberg und Privatdozent am Lehrstuhl für Psychiatrie...

OPC: Kräftiges Antioxidant oder Humbug?

OPC: Was heißt das? Die Buchstaben OPC stehen für oligomere Proanthocyanidine. Der Begriff Oligomer bezeichnet ein großes Molekül, das aus mehreren gleichen oder chemisch ähnlichen Bausteinen besteht, in diesem Fall Proanthocyanidine. Polysaccharide (Stärke, Ballaststoffe) sind auch Oligomere. Bei OPC handelt es sich um eine Gruppe von chemisch verbundenen (kondensierten) Flavanolen, die in vielen Pflanzen vorkommen, beispielsweise...

Wie Ihre innere Uhr Ihre Gesundheit kontrolliert

Stellen Sie sich vor, Sie sind für einen Monat in einer dunklen Höhle gefangen, in die kein Licht hinein dringt. Selbst dann wird Ihre innere Uhr zuverlässig wissen, wann Tag und wann Nacht ist. Diese innere Uhr weiß eine ganze Menge über Ihr Immunsystem, Ihren Stoffwechsel und Ihre Autoimmunerkrankung. Faszinierend, oder? Heute erfahren Sie,...

Fastfood begünstigt Depressionen

Burger, Pommes, Pizza und Co - viele Menschen können gar nicht genug davon bekommen. Jetzt lassen neue Erkenntnisse australischer Wissenschaftler aber so Manchem den Appetit vergehen. Der Verzehr von Fastfood begünstigt vermutlich Depressionen.  Fastfood und die Inselbewohner In ihrer aktuellen Studie untersuchten die Forscher der James Cook University die Einwohner zweier Inseln, die zu den Torres-Strait-Inseln...

6 Wege, wie Kokosöl bei Autoimmunerkrankungen hilft

Wenige Nahrungsmittel stehen in der Gesundheitsbranche aktuell so hoch im Kurs wie Kokosöl. Zahlreiche gesundheitliche Vorteile werden Kokosöl nachgesagt. Diese sind auch wissenschaftlich bestätigt worden. Aber wie verhält sich Kokosöl bei Autoimmunerkrankungen? Was unterscheidet gutes Kokosöl und schlechtes Kokosöl? Alle Effekte, auf die wir heute eingehen wollen, beziehen sich in erster Linie auf Kokosöl - bio,...

Neue Studie zeigt: Vitamin D hilft adipösen Kindern beim Abnehmen

Adipositas in der Kindheit und Jugend stellt weltweit eines der größten Gesundheitsproblem dar. Die Folgen sind ein erhöhtes Risiko für gesundheitliche Komplikationen im Erwachsenenalter wie Diabetes und Herzerkrankungen. Auf der 57. Jahrestagung der Europäischen Gesellschaft für Pädiatrische Endokrinologie in Athen wurden jetzt vielversprechende Ergebnisse einer aktuellen Studie vorgestellt. Scheinbar kann Vitamin D, eingenommen als...

6 Gründe, wie du Papain für deine Gesundheit nutzen kannst!

Was ist Papain? Papain ist ein proteolytisches Enzym, das aus der Papayafrucht gewonnen wird. Proteolytische Enzyme helfen bei der Aufspaltung von Proteinen in kleinere Proteinfragmente. Diese Fragmente nennt man Peptide und Aminosäuren. Aus diesem Grund wird Papain genutzt, um Fleisch zart zu machen. Man kann...

Experten warnen: Nährstoffmangel bei älteren Menschen wird oft unterschätzt

Wenn die geistige und körperliche Leistungsfähigkeit nachlässt, wird das oft dem normalen Alterungsprozess zugeschrieben. Tatsächlich können ein unsicherer Gang oder häufige Infekte aber auch Anzeichen für einen Mangel an Vitaminen und Mineralstoffen sein. Auf einem Symposium der Gesellschaft für Biofaktoren e.V. sprachen sich Experten jetzt für mehr Aufmerksamkeit für Nährstoffmangel bei ältere Menschen aus. Viele...
6,598FansGefällt mir
2,515FollowerFolgen
108FollowerFolgen
355AbonnentenAbonnieren

Durch Nutzer empfohlen