Tierversuch: Antioxidantien stärken Gedächtnis im Mutterleib

Vitamin C beugt Sauerstoffmangel vor Die neue Studie an Nagetieren hat zunächst einen direkten Zusammenhang zwischen niedrigem Sauerstoffgehalt in der Gebärmutter während der Schwangerschaft, der sogenannten fetalen Hypoxie, und einer beeinträchtigten Gedächtnisfunktion bei erwachsenen Nachkommen aufgedeckt. Klicke hier auf das Video, um dir die Studienergebnisse...

Musik: Die beste Medizin mit hohem Suchtpotenzial

Freude durch Stimulation im Nucleus accumbens Menschen lieben Musik, obwohl ihnen Melodien keine offensichtlichen biologischen Vorteile verschaffen. Dieses Rätsel verblüfft Wissenschaftler auf der ganzen Welt seit vielen Jahren. Die gerade im Magazin JNeurosci (the Journal of Neuroscience) erschienene Studie erklärt zum ersten Mal, warum Menschen ‚nutzlose’ Musik so sehr...

Neues Angriffsfeld von Zucker aufgedeckt: die Muskeln

Stammzellen der Muskeln leiden unter zu viel Zucker Im Alltag jedes Menschen leisten Muskeln Schwerarbeit. Bei jeder Bewegung sorgen sie dafür, viele Kilogramm Masse zu bewegen. Deshalb nutzen sich Muskelzellen in jedem Körper mehr oder weniger stark ab. Besonders stark müssen natürlich die Muskeln von Sportlern repariert werden, die...

Neue Erkenntnisse über Glutamat-Signale im Gehirn

Zwei verschiedene Rezeptoren für synaptische Plastizität Ende Januar wurde die neue Studie von Wissenschaftlern der renommierten Johns Hopkins School of Medicine in Baltimore, Maryland, im Wissenschaftsmagazin Nature Communications veröffentlicht. Bereits im Herbst vergangenen Jahres hatten die gleichen Forscher eine Studie veröffentlicht, die sich mit dem Ausschütten von Glutamat in...

Studie bestätigt: Ernährung beeinflusst geistige Gesundheit

Fast Food und Koffein schwer verdauliche Kost fürs Gehirn Bisher haben Untersuchungen gezeigt, dass eine gesunde Ernährung mit einem geringen Anteil von industriell hergestellten Lebensmitteln das Risiko für zahlreiche Zivilisationskrankheiten verringert, einschließlich Herz-Kreislauf-Erkrankungen und Krebs. Mit der Zeit mehrten sich die Hinweise, dass Faktoren der Ernährung auch die psychische...

Alles, was du über Vitamin K wissen musst

Die meisten Menschen haben noch nie von Vitamin K2 gehört. Das Vitamin kommt nur selten in unserer westlichen Ernährung vor und hat kaum mediale Aufmerksamkeit erhalten. Allerdings spielt dieser Nährstoff eine wesentliche Rolle für unsere Gesundheit. Tatsächlich könnte Vitamin K2 ein fehlendes Bindeglied zwischen Ernährung und mehreren chronischen Krankheiten...

Mit Sport in der Kälte unerwünschte Pölsterchen verbrennen

Hochintensives Intervalltraining bei 0 Grad In einer Studie mit 11 „mäßig gesunden, übergewichtigen erwachsenen Freiwilligen“ erhöhte sich die Lipidoxidation, der Fachbegriff für Fettverbrennung , während des Trainings bei kalten Temperaturen um das Dreifache. Dabei reicht offensichtlich der Gefrierpunkt, 0 Grad Celsius. Ist die Umgebung 0 Grad kalt, verbrennt der...

Weniger Todesfälle durch COVID-19 dank Vitamin D

Die Pandemie hält die Welt weiter fest im Griff. Zahlreiche Wirkstoffe wurden bisher getestet, die einen schweren Verlauf der Krankheit mit Todesfolge verhindern sollen. Offensichtlich kann eine gute Versorgung mit Vitamin D das Risiko eines schweren Verlaufs wirksam verringern kann. Das zeigt eine  Metastudie von iranischen Wissenschaftlern, die in der ersten Januarwoche...

Meta-Studie beweist: Chronische Schmerzen können durch Mikronährstoffe & Diäten signifkant gesenkt werden.

Die am 17. November 2020 in der Oxford University Press erschienen Meta-Studie mit dem Titel "Dietary Interventions Are Beneficial for Patients with Chronic Pain: A Systematic Review with Meta-Analysis" konnte beweisen dass diverse Mikronährstoffe und Diätformen chronische Schmerzen um bis zu 33% auf der Schmerzskala senken können. Die Forscher stellten...

Migräne – Symptome, Ursachen, Therapieoptionen!

Was ist Migräne? Bei Migräne handelt es sich um sehr schwere pulsierende und pochende Kopfschmerzen, die attackenartig auftreten. Der Begriff „Migräne“ kommt aus dem altgriechischen und bedeutet „halber Schädel“. Der Schmerz tritt also meistens einseitig auf. Bewegung verstärkt in der Regel die Schmerzen. Die Migräneattacken werden oftmals von schwerer Übelkeit und unstillbarem Erbrechen begleitet. Betroffene leiden...
9,808FansGefällt mir
3,261FollowerFolgen
0FollowerFolgen
2,458AbonnentenAbonnieren

Durch Nutzer empfohlen