Tierversuch: Selen schützt vor Übergewicht und verlängert die Lebensdauer

Neue Wunderwaffe? Selen für Anti-Aging und Abnehmen Der aktuelle Tierversuch zeigt klar, dass Nahrungsergänzungsmittel mit Selen den Stoffwechsel stärken. Die Studie der Wissenschaftler wurde Ende März in eLife veröffentlicht, der Website einer gleichnamigen Non-Profit-Organisation im US-Bundesstaat Delaware. Renommierte Wissenschaftler stehen an der Spitze dieser Organisation. Sie hat das Ziel,...

Pilzinfektionen durch neu entdecktes Enzym bekämpfen?

Resistenz auch bei tödlichem Pilz ein Problem Gesunde Menschen können den Pilz Aspergillus fumigatus normalerweise problemlos abwehren. Doch ein suboptimal funktionierendes Immunsystem kann dazu führen, dass diese Pilzinfektion tödlich verläuft. Aspergillus kann Pflanzen und Tiere gleichermaßen vernichten. Zudem wird der Pilz gegen gängige Behandlungsmethoden immer resistenter. Deshalb brauchen wir...

Kleiner Sprung von Nasennebenhöhlen zum Gehirn

Chronische Sinusitis: Neuronale Netzwerke leiden stark Besonders betroffen von chronischen Entzündungen der Nasennebenhöhlen sind alle neuronalen Netzwerke, die sich mit der Wahrnehmung, der Reaktion auf externe Reize und der Selbstbeobachtung beschäftigen. „Dies ist die erste Studie, die chronische Nasennebenhöhlenentzündungen mit einer neurobiologischen Veränderung in Verbindung bringt“, betonte Hauptautor Dr....

USA: Eidechsen schützen Menschen vor Lyme-Borreliose

Schutz der Tierwelt im Interesse der Menschen Wie wichtig der Schutz aller Lebewesen für den Menschen ist, zeigt die am 5. Februar veröffentlichte Studie eines Forscherteams an der Michigan State University. Die Lyme-Borreliose gehört in Deutschland und in den USA zu den schlimmsten Infektionen. In den Vereinten Staaten erkranken...

Zöliakie und glutenfreie Diät: Rezept für Mangelerscheinungen?

Empfehlung von Experten: Verstärkt auf Mikronährstoffe achten Bei Zöliakie handelt es sich um eine chronische Autoimmunerkrankung des Dünndarms. Dabei greift das Immunsystem als Reaktion auf die Aufnahme von Gluten die Darmwand an. Mit der Zeit zerstören chronische Entzündungen die Zotten in der Darmwand. Diese Ausstülpungen erleichtern den Übergang von...

Mit Nahrungsergänzungsmittel Zink Bluthochdruck senken?

Von Mineralien gesteuerter Gefäßtonus reguliert Blutdruck Von Kalzium und Kalium wissen wir bereits seit langen, dass sie den Blutdruck maßgebend beeinflussen. „Grundlegende Entdeckungen, die mehr als 60 Jahre zurückreichen, haben gezeigt, dass der Kalzium- und Kaliumspiegel in den Muskeln, die die Blutgefäße umgeben, steuern, wie sie sich ausdehnen und...

Entzündungen als verdeckte Ursache von Depressionen?

CRP-Werte bei Depressionen oft stark erhöht „Unsere Studie liefert den bislang schlüssigsten Beweis dafür, dass Menschen mit Depressionen Proteine ​​im Blut haben, die auf eine Aktivierung des Entzündungssystems hinweisen“, sagt die Psychologin Maria Pitharouli vom King's College London in Großbritannien. Die dort verfasste Studie wurde am 14. Mai im...

WHO-Verzehrempfehlung von Vitamin C zu niedrig

Ursprüngliches Vitamin-C-Experiment „schockierende Studie“ Die neue Studie wirft ein neues Licht auf die Aussagekraft von offiziellen Verzehrempfehlungen. Sie zeigt zudem, dass Analyse und Interpretation gewonnener Daten die Ergebnisse von Studien enorm beeinflussen. Die nach wie vor gültige Verzehrempfehlung der WHO bei Vitamin C beruht auf der sogenannten Sorby-Studie, die...

Neue Behandlungsansätze für Diabetes Typ 1

Können Stammzellen Insulinproduktion wieder herstellen? Diabetes Typ I beginnt typischerweise bereits in der Kindheit oder Jugend. Dabei greifen fehlgeleitete Zellen des Immunsystems die Betazellen in der Bauchspeicheldrüse an. Werden diese Zellen in den sogenannten Langerhansschen Inseln zerstört, kann der Körper kein Insulin mehr herstellen. Dieses Hormon regelt den Blutzuckerspiegel.

Die vielen Gesichter von Melatonin

Melatonin auch in peripheren Geweben aktiv Beim Wort Melatonin denken die meisten Menschen mittlerweile an Schlafen. Tatsächlich bildet die Zirbeldrüse mitten im Gehirn dieses Hormon, das die sogenannte zirkadiane Rhythmik steuert. Dazu gehört die Regelung unseres Schlafs. Doch eine gerade im Journal of Pineal Research veröffentlichte Studie zeigt, dass...
9,808FansGefällt mir
3,261FollowerFolgen
0FollowerFolgen
2,458AbonnentenAbonnieren

Durch Nutzer empfohlen