Start Erkrankungen Typ 1 Diabetes

Typ 1 Diabetes

Hier erfahren Sie alles über Diabetes Typ 1. Von einem kurzen Überblick, bis hin zu Detailberichten. Wir sind auf die Suche nach der wahren Ursache von Diabetes Typ 1 gegangen. Ebenso werden Sie hier Tipps und wichtige Informationen zur Behandlung finden. Außerdem finden Sie Aufklärung über die Symptome, wie Sie mit diesen den Alltag bewältigen können und auf was Sie achten sollten. Wir haben wichtige Hinweise zur Ernährung gesammelt und Sie werden erfahren wie die Diagnose von Diabetes Typ 1 abläuft.

Magnesium macht freundlich

Feindseligkeit Symptom bei vielen Krankheiten Die Erkenntnisse dieser Studie wurden nicht von soziodemografischen und wichtigen Lebensstilfaktoren, der Einnahme von Nahrungsergänzungsmitteln und dem Depressionsstatus beeinflusst, berichten die Studienautoren. Wissenschaftler der Indiana University, des Center for Magnesium Education and Research, Kaiser Permanente Division of Research, University of Minnesota, University of Alabama...

Industrielle Ernährung fördert Krankheiten durch Entzündungen

Mangel an Ballaststoffen verringert Darmbakterien Die Forscher am Institut für Biomedizinische Wissenschaften an der Georgia State University kamen bei einem Tierversuch zu dem Schluss, dass industrielle Verarbeitung von Lebensmitteln Infektionskrankheiten verringern kann. Als Beispiel nannten sie Bakterien der Art Escerichia coli (E. coli), die früher häufig für Verdauungsprobleme verantwortlich...

Neues Angriffsfeld von Zucker aufgedeckt: die Muskeln

Stammzellen der Muskeln leiden unter zu viel Zucker Im Alltag jedes Menschen leisten Muskeln Schwerarbeit. Bei jeder Bewegung sorgen sie dafür, viele Kilogramm Masse zu bewegen. Deshalb nutzen sich Muskelzellen in jedem Körper mehr oder weniger stark ab. Besonders stark müssen natürlich die Muskeln von Sportlern repariert werden, die...

Genetische Verbindung zwischen Typ 1 Diabetes und Autoimmunen Schilddrüsenerkrankungen entdeckt

Eine Autoimmunerkrankung tritt selten allein auf? Die aktuelle Studie erschien im März 2021 in der englischsprachigen Fachzeitschrift „Frontiers in Endocrinology“. Darin weisen die Studienautoren darauf hin, dass Typ-1-Diabetes und Autoimmunerkrankungen der Schilddrüse weltweit die häufigsten chronischen Autoimmunerkrankungen  sind. Allerdings handele es sich dabei nicht um die...

Neue Messmethode: So verändern sich ß-Zellen im Verlauf von Typ-1-Diabetes

Bei der Autoimmunerkrankung Typ-1-Diabetes greifen körpereigene Zellen die Insulin produzierenden ß-Zellen der Langhans-Inseln in der Bauchspeicheldrüse an. Bisher war nur wenig darüber bekannt, was in der Bauchspeicheldrüse vor sich geht, wenn sich Diabetes entwickelt. Jetzt untersuchten Schweizer Wissenschaftlern mithilfe einer neuen Messmethode Gewebe von Organspendern mit und ohne Typ-1-Diabetes. Sie entdeckten, dass ß-Zellen zu Beginn...

Forschungserfolg bei Diabetes Typ 1: Gezüchtete ß-Zellen produzieren effektiv Insulin

Bei Diabetes Typ 1 greifen fehlgeleitete Immunzellen die ß-Zellen der Bauchspeicheldrüse an und zerstören sie. Da diese Insulin produzieren, das den Blutzucker reguliert, kommt es bei der Erkrankung zu einem absoluten Insulinmangel. Wissenschaftler, die an der Entwicklung effektiverer Therapien für Diabetes arbeiten, wenden sich immer häufiger Stammzellen zu. Sie können in Zellen umgewandelt werden,...

Aktuelle Studie zu Diabetes: Kann Cannabidiol die Gedächtnisleistung verbessern?

Diabetes Mellitus Typ 1 gehört zu den häufigsten Autoimmunerkrankungen und die Zahl der Neuerkrankungen steigt weltweit stetig. Ist die Erkrankung schlecht eingestellt mit Insulin, kann das langfristig zu einer Abnahme der Gedächtnisleistung führen. Welcher Mechanismus hinter dieser Begleiterscheinung steckt, wird noch immer erforscht. Wissenschaftler sind bereits auf der Suche nach Therapieoptionen. Ein brasilianisches Forschungsteam...

Studie entdeckt: Antioxidantien können geistige Schäden bei Diabetes verhindern

Lern- und Gedächtnisschwierigkeiten können bei Patienten mit Diabetes als Begleiterscheinungen auftreten, wenn diese die Erkrankung mit Insulin behandeln. Kommt es durch die Insulinnutzung zu wiederholten Episoden mit geringem Blutzuckerspiegel, können sich freien Radikalen im Gehirn ansammeln. Diese greifen Gehirnzellen an und verursachen dadurch geistige Schäden. Forscher der University of Dundee in Schottland könnten jetzt...

Alles über Antikörper – was Sie wissen müssen!

Wer sich mit Autoimmunerkrankungen oder mit der Tumortherapie beschäftigt, der stolpert immer wieder über den Begriff Antikörper (AK). Was sind Antikörper wirklich und welchen Zweck haben sie? Das erfahren Sie heute! Proteine im menschlichen Körper Antikörper (AK) sind Proteine. Proteine gehören zu den drei Makronährstoffen (Fett, Kohlenhydrate, Eiweiß), die Ihr Körper für die Ernährung und als...

Was ist Diabetes Typ 1? Ein kurzer Überblick

Typ 2 Diabetes hört man heutzutage häufig, aber was ist Diabetes Typ 1? Diabetes Typ 1 ist eine Autoimmunerkrankung der Bauchspeicheldrüse (Pankreas), bei der es zu einem absoluten Insulinmangel im Körper kommt. Betroffene müssen zunächst eine Insulintherapie beginnen. Später wird der Übergang zu einer gesunden Ernährung und Lebensführung geraten. Lesen Sie hier mehr über Diabetes Typ 1...
9,808FansGefällt mir
3,261FollowerFolgen
0FollowerFolgen
1,500AbonnentenAbonnieren

Durch Nutzer empfohlen