Start Erkrankungen Schuppenflechte

Schuppenflechte

In der Kategorie Schuppenflechte, erklären wir Ihnen alle Details über die Krankheit. Sie werden Informationen darüber lesen, was genau bei Schuppenflechte passiert, wie sich die Krankheit äußert und wie häufig sie vorkommt. Natürlich können Sie auch lesen, welche Ursachen die Schuppenflechte hat und wie man diese beseitigt. Sie werden lesen, wie man die Symptome erkennt und was Sie alles gegen Schuppenflechte tun können. Außerdem geben wir Ihnen Tipps zur Ernährung und zur Lebensführung, wenn Sie von Schuppenflechte betroffen sind.

Schuppenflechte (Psoriasis) von A bis Z

Die Haut ist mit Ausschlag übersät: rot, juckend, schuppig. Sowohl das unangenehme Körpergefühl als auch die soziale Stigmatisierung können für Betroffene der Schuppenflechte (Psoriasis) belastend sein. Psoriasis ist eine chronisch-entzündliche Hauterkrankung mit Manifestierungen im gesamten Körper, an der deutschlandweit ungefähr zwei Millionen Menschen leiden. Die Erkrankung zählt zu den systemischen Autoimmunerkrankungen. Psoriasis ist eine...

Ernährung bei Schuppenflechte – so können Sie Schuppenflechte bekämpfen!

Schuppenflechte ist eine systemische Autoimmunerkrankung. Die Symptome sind überwiegend auf der Haut zu sehen. Die Ernährung nimmt bei Schuppenflechte einen zentralen Stellenwert bei der Behandlung der Ursachen ein. Außerdem gibt die Ernährung dem Körper wertvolle Nährstoffe, um sich von dem Schaden zu erholen und die Krankheitssymptome zu lindern. Lesen Sie jetzt was die Ernährung...

Behandlung von Schuppenflechte und mögliche Alternativen im Überblick

Sie möchten wissen, welche Optionen Sie bei der Behandlung von Schuppenflechte haben? Dann sind Sie hier genau richtig! Hier erfahren Sie die aktuellsten, erprobten Behandlungsmethoden. Wir stellen Ihnen Methoden über innere, äußere und alternative Anwendung von Behandlungen bei Schuppenflechte vor. Was passiert bei Schuppenflechte? Schuppenflechte ist eine chronisch-entzündliche, systemische Autoimmunerkrankung. Alles über Autoimmunerkrankungen und Schuppenflechte erfahren Sie...

Ist Schuppenflechte ansteckend? Eine kritische Betrachtung

Schuppenflechte ist eine Hauterkrankung. Seit Tausenden von Jahren machen Menschen einen großen Bogen um Betroffene mit Hauterkrankungen. Sie haben Angst sich anzustecken. Ist das bei Schuppenflechte gerechtfertigt? Ist Schuppenflechte ansteckend? Dieser Frage wollen wir heute nachgehen. Was löst Schuppenflechte aus? Vor der grundlegenden Frage, ob Schuppenflechte ansteckend ist, erklären wir, wie die Krankheit entsteht. Schuppenflechte ist...

Mechanismus geklärt: So erhöhen Autoimmunerkrankungen das Risiko für einen Herzinfarkt

Menschen mit Autoimmunerkrankungen wie Psoriasis, Lupus und Rheumatoider Arthritis sind einem hohen Risiko für Herz-Kreislauf-Erkrankungen ausgesetzt. Und das, obwohl keine dieser Erkrankungen das Herz-Kreislauf-System direkt angreift. Warum das so ist, konnte bisher nicht geklärt werden. Forscher der Washington University School of Medicine glauben nun, dass sie den Zusammenhang endlich verstehen. Ihre aktuelle Studie zeigt,...

Arganöl als Naturkosmetik – Tipps und Anwendungen

Arganöl ist ein gesundes und beliebtes Öl für die kalte Küche und geeignet als Naturkosmetik. Es wird aus den Argannüssen des in Marokko endemischen Arganbaums gepresst. Erfahren Sie hier alles Wichtige über Arganöl im Überblick und seine Anwendungen. Was ist Arganöl? Arganöl ist das kalt gepresste Öl aus der Argannuss, auch Arganmandel genannt. Es ist sehr...

Mechanismus entdeckt: So beeinflusst Psoriasis das Risiko für Diabetes Typ 2

In Deutschland leiden etwa zwei Millionen Menschen an Psoriasis. Betroffene haben ein stark erhöhtes Risiko, an Diabetes Typ 2 zu erkranken. Die spezifischen biologischen Mechanismen, die die beiden Erkrankungen verbinden, sind noch ungeklärt. Jetzt konnten englische Wissenschaftler erstmals demonstrieren, dass vermutlich Schuppenflechte selbst das Risiko für Diabetes Typ 2 erhöht. Die Studienergebnisse wurden im...

Studie deckt auf: So beeinflusst ein Kaiserschnitt das Immunsystem von Babys

Kinder, die per Kaiserschnitt zur Welt kommen, sind anfälliger für verschiedene Erkrankungen. Dazu gehören auch Autoimmunerkrankungen wie Diabetes-Typ-1, Psoriasis und Zöliakie. Forscher der Universität Luxemburg haben jetzt vermutlich herausgefunden, woran das liegt. Sie beobachteten, dass bestimmte Bakterien, die bei einer vaginalen Geburt von der Mutter auf das Baby übertragen werden, das Immunsystem des Kindes...
6,598FansGefällt mir
2,515FollowerFolgen
107FollowerFolgen
355AbonnentenAbonnieren

Durch Nutzer empfohlen