Start Erkrankungen Hashimoto Thyreoiditis

Hashimoto Thyreoiditis

Hier erfahren Sie was Hashimoto ist, wie Sie Hashimoto erkennen, was Sie gegen die Symptome tun können und wie Sie sich ernähren sollten. Außerdem lesen Sie was bei Hashimoto mit Ihrem Körper und mit Ihrer Schilddrüse geschieht. Wir haben recherchiert, was Sie bei einem akuten Schub tun können und was genau Sie beachten sollten. Therapiemöglichkeiten, die Rolle von Jod, der Umgang mit der Krankheit in der Schwangerschaft. Wir haben keine Mühe gescheut, um Ihnen alle wichtigen Informationen zur Verfügung zu stellen.

Genetische Verbindung zwischen Typ 1 Diabetes und Autoimmunen Schilddrüsenerkrankungen entdeckt

Eine Autoimmunerkrankung tritt selten allein auf? Die aktuelle Studie erschien im März 2021 in der englischsprachigen Fachzeitschrift „Frontiers in Endocrinology“. Darin weisen die Studienautoren darauf hin, dass Typ-1-Diabetes und Autoimmunerkrankungen der Schilddrüse weltweit die häufigsten chronischen Autoimmunerkrankungen  sind. Allerdings handele es sich dabei nicht um die...

Träge Schilddrüse beeinträchtigt Gehirnleistung

Nebel im Gehirn durch fehlende Schilddrüsenhormone Hypothyreose oder Unterfunktion der Schilddrüse besteht, wenn die Schilddrüse nicht genügend Hormone für den Stoffwechsel des Körpers herstellen kann. Die Unterfunktion kann durch Probleme an der Schilddrüse selbst verursacht werden, etwa durch die Autoimmunerkrankung Hashimoto oder durch Knoten im Drüsengewebe. Auch Veränderungen im...

Studie belegt: Starker Zusammenhang von Depressionen und Angststörungen mit Hashimoto

Depressionen und Angststörungen gehören zu den häufigsten psychischen Erkrankungen weltweit. Alleine in Deutschland leiden etwa vier Millionen Menschen an Depressionen. Deutsche Forscher konnten jetzt einen starken Zusammenhang der beiden Erkrankungen mit Hashimoto demonstrieren. Die neuen Erkenntnisse können vielen Betroffenen helfen. Ursache Hashimoto? Dr. Teja Wolfgang Grömer, niedergelassener Psychologe in Bamberg und Privatdozent am Lehrstuhl für Psychiatrie...

Was bedeutet der TSH-Wert?

Was ist der TSH-Wert? TSH ist eine Abkürzung und steht für thyreoidea-stimulierendes Hormon, zu Deutsch: Schilddrüsen-stimulierendes Hormon. TSH (auch Thyreotropin genannt) ist ein Hormon, das in der Hypophyse (Hirnanhangdrüse) produziert wird und die Schilddrüse dazu stimulieren soll, aktive Schilddrüsenhormone zu produzieren. Theoretisch bedeutet ein hoher TSH-Wert auch eine höhere Stimulation für die Schilddrüse. In der Praxis...

Wer behandelt Hashimoto?

An der Schilddrüsen-Autoimmunerkrankung Hashimoto Thyreoiditis leiden in Deutschland zwischen vier bis acht Millionen Menschen. Die Frage der Hashimoto Diagnose ist wichtig und sollte schnell beantwortet werden. Heute soll geklärt werden: Wer behandelt Hashimoto? Was ist Hashimoto Thyreoiditis? Bevor wir uns der Diagnose widmen, sollte zunächst geklärt werden, was Hashimoto ist: Hashimoto ist eine Autoimmunerkrankung der Schilddrüse. Die...

Was bedeutet Hashimoto?

Der Begriff Hashimoto kommt in letzter Zeit immer häufiger vor. Aber was steckt tatsächlich dahinter? Was bedeutet Hashimoto? Das erfahren Sie hier. Was bedeutet Hashimoto? Hinter Hashimoto, eigentlich heißt es Hashimoto Thyreoiditis, versteckt sich eine Autoimmunerkrankung der Schilddrüse. Immunzellen greifen dabei körpereigenes Schilddrüsengewebe an. Je länger die Krankheit andauert, desto mehr wird die Schilddrüse abgebaut und...

Warum Vitamin D Mangel bei Hashimoto?

Autoimmunerkrankungn wie Hashimoto treten auf, wenn sich zuviele Hashimoto Ursachen anhäufen und es zu einem Angriff des Immunsystems auf die Schilddrüse kommt. Einer dieser zentralen Ursachen ist Vitamin D Mangel, einer häufigen Ursache von Autoimmunerkrankungen. Besonders bei Hashimoto Thyreoiditis ist der Zusammenhang mittlerweile sehr klar. Aber warum Vitamin D Mangel bei Hashimoto?...

Schilddrüsenwert (fT3, fT4, TSH) Rechner

Wir stellen Ihnen hier einen Rechner zur Verfügung. Wenn Sie von der Blutuntersuchung kommen und nun Laborergebnisse (Schilddrüsenwerte) wie TSH, fT3 und fT4 sowie entsprechende Werte sehen, können Sie damit vielleicht nicht so viel anfangen. Mit den Werten und den angegebenen Referenzwerten können Sie jedoch diese Werte mit unserem praktischen Schilddrüsenrechner in Prozent umrechnen. Dieser Prozentwert...

Wie behandelt man Hashimoto?

Ein Arzt hat bei Ihnen die Hashimoto Diagnose gestellt. Hashimoto Thyreoiditis ist eine Autoimmunerkrankung der Schilddrüse. Nun möchten Sie wissen, wie es weitergehen soll: Wie behandelt man Hashimoto? Erfahren Sie hier, was nun zu tun ist. Wie behandelt man Hashimoto? Hashimoto betrifft in Deutschland zwischen vier und acht Millionen Menschen und ist damit die häufigste aller...

Was ist ein Hashimoto Schub?

Mit Problemen an der Schilddrüse oder plötzlicher Gewichtszunahme haben die meisten Menschen im Laufe ihres Lebens zu kämpfen. Aber wenn der Begriff Hashimoto Thyreoiditis fällt, macht sich schnell Angst breit. Sie möchten daher wissen: Wie erkennt man einen Hashimoto Schub? Was ist ein Hashimoto Schub? Wie äußern sich die Hashimoto Symptome? Erfahren Sie hier...

Durch Nutzer empfohlen