Neuen Signalweg bei Autoimmunerkrankungen entdeckt

Proteine schüren autoinflammatorisches Feuer Mitochondrien sind eigenständige Organellen in Zellen. Das bedeutet, sie verfügen über ihr eigenes Mini-Chromosom und ihre eigene DNA. Sie haben die Aufgabe, chemische Energie in Form von Adenosintriphosphat (ATP) zu erzeugen. ATP wird benötigt, um lebenswichtige Funktionen und das Wohlbefinden anzutreiben. Wenn...

Wichtiger genetischer Fingerabdruck von Immunzellen

“Meilenstein” in der Genetik von Autoimmunerkrankungen Die Studie von Forschern in Sydney, Hobart, Melbourne, Brisbane und San Francisco gibt Aufschluss darüber, warum einige Behandlungen bei manchen Patienten gut anschlagen, bei anderen jedoch nicht. Es ist die bisher größte Studie, die krankheitsverursachende Gene mit bestimmten Arten von Immunzellen verknüpft.

Kann ein verändertes Gen Lupus verursachen?

Hyperaktivierte weiße Blutkörperchen beobachtet Bei Lupus Erythematodes (kurz Lupus) greift das körpereigene Immunsystem gesundes Gewebe an und zerstört es. Menschen mit Lupus leiden in der Regel an Symptomen im gesamten Körper.  Die häufigste Art von Lupus ist der systemische Lupus erythematodes (SLE). Patienten mit Lupus erleben meist Phasen der...

Studie: Vegane Ernährung lindert Arthritis-Schmerzen

Ernährungsumstellung für 16 Wochen „Eine pflanzenbasierte Ernährung könnte das Rezept zur Linderung von Gelenkschmerzen für Millionen von Menschen sein, die an rheumatoider Arthritis leiden“, sagt Dr. Neal Barnard, Hauptautor der Studie und Präsident des Ärztekommittees. „Und alle Nebenwirkungen, einschließlich Gewichtsverlust und niedrigerem Cholesterinspiegel, sind nur von Vorteil.“

Neue Nahrungsergänzung stärkt Muskelausdauer

Urolithin A für ein aktives Leben im Alter Die Darmflora des Dickdarms bildet körpereigenes Urolithin A aus Ellagitanninen, eine Gruppe der Pflanzenwirkstoffe Polyphenole. Frühere Studien haben bereits gezeigt, dass Urolithin A antioxidative Eigenschaften hat und oxidativen Stress verringern kann. Als orales Nahrungsergänzungsmittel kann diese Substanz natürliche...

Spielt Histamin eine Schlüsselrolle bei Depressionen?

Neues Molekül von Interesse für Forschung? Wenn die Ergebnisse des aktuellen Tierversuchs beim Menschen repliziert werden, könnten die Ergebnisse neue Wege zur Behandlung von Depressionen eröffnen, dem weltweit häufigsten psychischen Gesundheitsproblem. Forschung könnte dann Histamin als ein „neues Molekül von Interesse“ bei Depressionen betrachten. Entzündung ist...

Neue App für Zahnarztbesuche von Kindern?

Richtungsweisendes Projekt für Behandlung von Kleinkindern Karies ist nach wie vor eine der häufigsten Erkrankungen bei Kleinkindern. 40 Prozent der Kinder im Vorschulalter haben mindestens einen Zahn mit Karies. Zuckerhaltige Getränke und Snacks sowie mangelnde Mundhygiene sind die häufigsten Ursachen für Karies. Bleibt sie unbehandelt, kann sie um sich...

Omega-3 und Vitamin D bei Autoimmunerkrankungen

Positive Wirkungen von Nahrungsergänzungsmitteln Autoimmunerkrankungen (AD) wie rheumatoide Arthritis, Hashimoto Thyreoiditis und Psoriasis zählen zu den Hauptursachen für Krankheiten mit tödlichem Ausgang bei älteren Menschen. Bisher tappen Mediziner bei AD noch weitgehend im Dunkeln. Es gibt nur wenige wirksame Behandlungen für AD. Konventionelle Medizin beschränkt sich in der Regel...

Neue Stoffwechselanalyse bei systemischem Lupus

14 Biomarker für Hautbeteiligung identifiziert Die Studie legt nahe, dass Gaschromatographie-Massenspektrometrie- (GC-MS)-Assays verwendet werden können, um eine Hautbeteiligung bei systemischem Lupus erythematodes (SLE) zu erkennen und die Krankheit eines einzelnen Patienten besser zu verstehen. Der leitende Studienautor Dr. Zhouwei Wu von der Shanghai Jiao Tong University...

Vitamin-D-Mangel schlecht für Schilddrüse

Niedrige Vitamin-D-Werte bei Autoimmunerkrankungen Die Ergebnisse der Forscher wurden kürzlich in Wissenschaftsmagazin Endocrine Disorders veröffentlicht. Vitamin D übernimmt als hormonähnlicher Wirkstoff wichtige Aufgaben bei Hunderten von Stoffwechselprozessen im menschlichen Körper. Unter anderem wirkt es entzündungshemmend, indem es die Produktion von Zytokinen hemmt und T-Zell-abhängige Immunantworten bei Autoimmunerkrankungen verringert.

Durch Nutzer empfohlen