Allgemein

Hier finden Sie allgemeine Artikel. Beiträge, welche nicht unbedingt einer speziellen Krankheit bzw. Autoimmunkrankheit zuzuordnen sind. Neue Entdeckungen und Studien, Erklärungen und vieles mehr!

Vitamin D – Bedarf ausrechnen

Wie Sie mit unserem Vitamin D-Rechner Ihren Vitamin D-Bedarf ausrechnen Vitamin D ist ein für den menschlichen Körper unverzichtbares Vitamin. Es ist ein Vitamin, und zugleich ein Hormon. Der entscheidende Schritt bei der Vitamin D-Bildung auf der Haut geschieht durch die Einwirkung von Sonnenlicht (UV-Strahlung). Das Provitamin D3 wird daraufhin im Körper aktiviert. Eine...

Polyphenole halten die Mundhöhle gesund

Karies mit Fruchtsaft vorbeugen Die aktuelle Studie hat jedoch nicht nur einen überraschenden Vorteil von Cranberry-Saft aufgedeckt. Allgemein haben sich Polyphenole von essbaren Beeren und der Teepflanze (Camellia sinensis) als positiv für die Mundhöhle erwiesen. Die in der Fachzeitschrift Beverages veröffentlichte Studie hat gezeigt, dass Polyphenole orale Krankheitserreger unterdrücken...

Werbung für Schul-Kakao mit zu viel Zucker – foodwatch mahnt Landliebe ab!

Erst diesen Monat schloss sich foodwatch unter anderem mit der Deutschen Diabetes Gesellschaft in dem Bündnis „Aktion weniger Zucker“ zusammen. Ihre Mission: Die Veränderung der politischen Rahmenbedingungen für eine gesunde Ernährung in Deutschland. Und die nimmt foodwatch ernst! Jetzt mahnt die Verbraucherorganisation den Molkereikonzern Landliebe und die Landesvereinigung der Milchwirtschaft Nordrhein-Westfalen ab. Diese stellen...

Mit Internet geistig fit bleiben

Digitale Übung für das Gehirn Frühere Studien haben bereits gezeigt, dass Bewegung aller Art die Gehirnfunktionen fördert. Unter anderem verringert sie das Risiko, an von Alzheimer verursachter Demenz zu erkranken. Besonders gut scheint Bewegung bei APOE4-Trägern kognitivem Verfall entgegenzuwirken. Diese Genversion erhöht das Risiko für Alzheimer stark.

Aktuelle Studie: Schlaf kann Angststörungen beeinflussen

Angststörungen sind nicht nur klassische Symptome von Depressionen. Sie können auch als Begleiterscheinungen von Autoimmunerkrankungen auftreten, die die Schilddrüse betreffen. Vorläufige Ergebnisse einer Schlafstudie der amerikanischen UC Berkeley deuten nun darauf hin, dass chronischer Schlafmangel Angststörungen fördert. Schlaf versus schlaflose Nächte Um einen neuronalen Zusammenhang zwischen Schlaf und Angst zu erforschen, betrachteten die Neurowissenschaftler Matthew Walker...

Schilddrüsenunterfunktion (Hypothyreose)

Die wichtigste Ursache ist die Autoimmunerkrankung Hashimoto Thyreoiditis und für 80 % aller Unterfunktionen verantwortlich2. Bei nicht-autoimmuner Ursache ist die Schilddrüsenunterfunktion gut behandelbar. Erfahren Sie hier alles Wichtige über das Krankheitsbild, Symptome, Diagnose, Behandlung und Tipps zur nachhaltigen Verbesserung der Schilddrüsengesundheit. Was ist eine Schilddrüsenunterfunktion? Die Schilddrüse ist ein wichtiges Organ für den menschlichen Stoffwechsel und wird...

Stress verändert das Gehirn

Schon lange ist wissenschaftlich bewiesen: Zu viel Stress hat negative Auswirkungen auf den Körper und steht im Zusammenhang mit zahlreichen Erkrankungen. Jetzt haben Wissenschaftler der UT Health San Antonio herausgefunden, dass Stress auch das Gehirn verändern kann. Werden hohe Konzentrationen des Stresshormons Cortisol über längere Zeit vom Körper ausgeschüttet, kann es zu Gedächtnisverlust und...

5 gesundheitliche Vorteile von Krillöl, die durch Studien bewiesen sind

Krill-Öl ist ein Nahrungsergänzungsmittel, das aktuell immer mehr Popularität als Alternative zu Fischöl gewinnt. Es wird aus Krill hergestellt, kleine Krustentiere, die von Walen, Pinguinen und anderen Meeresbewohnern verzehrt werden. Wie Fischöl ist es eine Quelle von Docosahexaensäure (DHA) und Eicosapentaensäure (EPA), Arten von Omega-3-Fetten, die in marinen Quellen...

Karamell: Die gesunde Art von Zucker?

Je dunkler das Karamell, desto mehr Antioxidantien Antioxidantien sind Stoffe, die freie Radikale im Körper vernichten. Bei freien Radikalen handelt es sich um Moleküle oder Atome, denen ein Elektron fehlt. Dieses Elektron rauben sie, wo immer sie es herausreißen können – ein Prozess, der massive Gewebeschäden verursachen kann. Oxidativer...

Industrielle Ernährung fördert Krankheiten durch Entzündungen

Mangel an Ballaststoffen verringert Darmbakterien Die Forscher am Institut für Biomedizinische Wissenschaften an der Georgia State University kamen bei einem Tierversuch zu dem Schluss, dass industrielle Verarbeitung von Lebensmitteln Infektionskrankheiten verringern kann. Als Beispiel nannten sie Bakterien der Art Escerichia coli (E. coli), die früher häufig für Verdauungsprobleme verantwortlich...
9,808FansGefällt mir
3,261FollowerFolgen
0FollowerFolgen
598AbonnentenAbonnieren

Durch Nutzer empfohlen