Start Allgemein Seite 16

Allgemein

Hier finden Sie allgemeine Artikel. Beiträge, welche nicht unbedingt einer speziellen Krankheit bzw. Autoimmunkrankheit zuzuordnen sind. Neue Entdeckungen und Studien, Erklärungen und vieles mehr!

Nachtkerzenöl – Balsam für die trockene Haut

Seit einigen Jahren erfreut sich Nachtkerzenöl steigender Beliebtheit. Besonders bei Problemen, bei denen trockene oder entzündete Haut (Akne, Neurodermitis, Schuppenflechte) eine Rolle spielt, ist das Öl eine vielfach empfohlene und bewährte Ergänzung. Ebenso scheint es bei einigen Autoimmunerkrankungen, Hormonstörungen und Problemen der Wechseljahre zu helfen. Heute erfahren Sie einen kleinen Überblick über dieses Öl,...

Bewertung von Studien: Keine Vorteile für Verwendung von Süßstoffen entdeckt

Viele Menschen möchten heutzutage gesünder leben und verzichten dafür auf zuckerreiche Lebensmittel. Nahrungsmittel und Getränke, die anstelle von Zucker Süßstoffe enthalten, erfreuen sich daher zunehmender Beliebtheit. Welche Auswirkungen die Zuckerersatzstoffe aber auf den menschlichen Körper haben, ist noch immer nicht vollständig erforscht. Ein europäisches Forschungsteam bewertete jetzt zahlreiche Süßstoffstudien und kommt zu dem Ergebnis:...

Wechselwirkung von Ernährung, Darmflora und Gesundheit

Mächtige Mikroben im Darm Für die bisher größte und ausführlichste Studie dieser Art untersuchte ein internationales Team von Wissenschaftlern insgesamt 1.203 verschiedene Mikrobiome des menschlichen Darms. Die Überschrift der Studie lautet PREDICT 1, kurz für Personalized Responses to Dietary Composition Trial (personalisierte Antworten auf eine Studie über Nahrungszusammensetzung).

Adipositas verursacht Depressionen: Neue Studie liefert bisher wichtigsten Beweis

In Deutschland sind etwa vier Millionen Menschen von Depressionen betroffen. Mittlerweile sind verschieden Auslöser bekannt, die die Erkrankung hervorrufen. Auch Übergewicht wird immer wieder damit in Verbindung gebracht. Eine aktuelle Studie liefert nun den bisher wichtigsten Beweis, dass Adipositas Depressionen verursacht - auch wenn keine weiteren gesundheitlichen Probleme vorliegen! Auswertung der Daten von über 300.000...

Vom Winde verweht

Darmgase verringern die Lebensqualität Blähungen und damit verbundene Symptome sind mit einer schlechteren Lebensqualität und höherem Stress, Angstzuständen und Depressionen verbunden. Acht von zehn Erwachsenen, konkret 81,3 % der Bevölkerung, leiden unter ihren täglichen Blähungen. Andere gasbedingte Symptome waren Magenknurren, von dem 60,5 % der Befragten betroffen...

Mythos: Machen leere Kohlenhydrate doch nicht dick?

Glykämischer Index offensichtlich überbewertet Die aktuelle Studie wurde Anfang August in der Zeitschrift Advances in Nutrition veröffentlicht. Dabei konzentrierte sich ein Team von Wissenschaftlern verschiedener US-amerikanischer Universitäten darauf, ob eine Ernährung mit niedrigem oder hohem glykämischen Index Übergewicht und Abnehmen beeinflusst. Der glykämische Index eines Lebensmittels...

Epigenetik-Studie: Kuscheln beeinflusst DNA und Immunsystem

Zahlreiche Umweltfaktoren haben einen Einfluß auf unsere DNA und unser Immunsystem - und immer wieder entdecken Wissenschaftler weitere Faktoren. So jetzt auch eine aktuelle amerikanische Studie. Laut den Ergebnissen kann sich Kuscheln mit Eltern bei Säuglingen bis zur molekularer Ebene auswirken. Ein Effekt ist bei Kindern bereits mit vier Jahren erkennbar. Kuschelprotokoll von 94 Babys Die...

Demenz durch Formaldehyd im Gehirn

Kleine Mengen wichtig für Gedächtnis Formaldehyd ist ein übelriechendes, farbloses Gas, das normalerweise in flüssiger Form gespeichert wird. In Wasser gelöst ist es als Formalin bekannt. Die meisten von uns kennen Formaldehyd als Konservierungsflüssigkeit mit zahlreichen industriellen Anwendungen. Unter anderem steckt es in Isoliermaterial, Klebstoffen, Harzen und Beschichtungen. Es...

Rückwärtsgang für altersbedingten Gedächtnisverlust?

Chondroitinsulfat fördert Neuroplastizität und Gedächtnis Mit zunehmendem Alter leidet bei vielen Menschen das Gedächtnis. Senioren haben im Laufe ihres Lebens zahlreiche Erinnerungen angesammelt. Auch wenn Demenz keine Rolle spielt, funktioniert das Gedächtnis meist nicht mehr so klar wie in jüngeren Jahren. Verantwortlich dafür sind die ganz...

Stoffwechsel bleibt offensichtlich auch im Alter stabil

Bis zum Alter von 60 Jahren gleicher Kalorienverbrauch Die neue Studie von einem großen Team internationaler Wissenschaftler wurde im August 2021 im Wissenschaftsmagazin Science veröffentlicht. Sie legt nahe, dass die Annahme vom sinkenden Kalorienverbrauch im Alter keineswegs für bare Münze genommen werden sollte. Bisher galt als allgemein bewiesen, dass...
9,808FansGefällt mir
3,261FollowerFolgen
0FollowerFolgen
2,458AbonnentenAbonnieren

Durch Nutzer empfohlen