Start Allgemein Seite 14

Allgemein

Hier finden Sie allgemeine Artikel. Beiträge, welche nicht unbedingt einer speziellen Krankheit bzw. Autoimmunkrankheit zuzuordnen sind. Neue Entdeckungen und Studien, Erklärungen und vieles mehr!

Alles, was du über Vitamin K wissen musst

Die meisten Menschen haben noch nie von Vitamin K2 gehört. Das Vitamin kommt nur selten in unserer westlichen Ernährung vor und hat kaum mediale Aufmerksamkeit erhalten. Allerdings spielt dieser Nährstoff eine wesentliche Rolle für unsere Gesundheit. Tatsächlich könnte Vitamin K2 ein fehlendes Bindeglied zwischen Ernährung und mehreren chronischen Krankheiten...

Neue Erkenntnisse bei Darmentzündungen

Die positiven Seiten des Tumornekrosefaktors-alpha Chronisch entzündliche Darmerkrankungen (CED) wie Morbus Crohn und Colitis ulcerosa sind schwer zu behandeln. Bislang galt als erwiesen, dass der Tumornekrosefaktor-alpha (TNF-alpha) die Entzündungen bei diesen Krankheiten vorantreibt. Offensichtlich ist das zu simpel gedacht. Das zeigen jetzt die Ergebnisse einer Studie von biomedizinischen Wissenschaftlern...

Verflochten: Gleichgewicht von Zink und Stress auf Zellebene

Datengetriebene Studie identifiziert Genexpression Stress aller Art kann unseren Schlaf, unsere Konzentration und noch viel mehr beeinträchtigen. Auch unsere Moleküle auf der Ebene der Zellen leiden darunter. Oxidativer Stress resultiert aus einem Ungleichgewicht von Oxidationsmitteln und Antioxidantien, verursacht durch eine Zunahme von freien Radikalen. Der Fachausdruck dafür lautet reaktive...

Wegweisende Studie identifiziert anfällige Neuronen für Alzheimer

Hohe RORB-Spiegel bei betroffenen Neuronen Die Hauptursache der Alzheimer-Krankheit ist das Absterben von Neuronen und anderen Gehirnzellen im Gehirn. Diese Degeneration führt zu Problemen mit dem Gedächtnis und anderen kognitiven Funktionen. Mittlerweile können Wissenschaftler anhand der Position im Gehirn und des Aussehens erkennen, welche Neuronen durch...

6 positive Auswirkungen von Hyaluronsäure auf deine Gesundheit

Hyaluronsäure, auch Hyaluronan genannt, ist eine klare, zähflüssige Substanz, die vom Körper auf natürliche Weise produziert wird. Die größten Mengen davon befinden sich in Haut, im Bindegewebe und in den Augen. Die Hauptfunktion der Hyaluronsäure besteht darin, Wasser zurückzuhalten, damit das Gewebe gut geschmiert und feucht...

Kaffee trinken verringert das Risiko für Herzversagen

Überraschung: Koffein schützt offensichtlich das Herz Für diese neue Vergleichsstudie verglich ein Team von Wissenschaftlern der School of Medicine an der Universität von Colorado und der Feinberg School of Medicine an der Northwestern Universität in Illinois die Daten von den drei großen, bekannten klinischen Studien, die sich mit Herzerkrankungen...

Rückwärtsgang für altersbedingten Gedächtnisverlust?

Chondroitinsulfat fördert Neuroplastizität und Gedächtnis Mit zunehmendem Alter leidet bei vielen Menschen das Gedächtnis. Senioren haben im Laufe ihres Lebens zahlreiche Erinnerungen angesammelt. Auch wenn Demenz keine Rolle spielt, funktioniert das Gedächtnis meist nicht mehr so klar wie in jüngeren Jahren. Verantwortlich dafür sind die ganz...

Wegweisende Studie: Fahrtüchtig nach Einnahme von CBD

„Großartige Neuigkeiten“ für CBD-Nutzer Die im Dezember 2020 veröffentlichte Studie wurde von der Lambert-Initiative für Cannabinoid-Therapeutika an der Universität von Sydney geleitet und an der Universität Maastricht in den Niederlanden durchgeführt. Sie wurde zuerst im renommierten Journal der American Medical Association publiziert. Das australische Ehepaar Barry...

600 000 Kinder starben an verschmutzter Luft im Jahr 2016

Über 90 % aller Menschen atmen verschmutzte Luft ein. Kinder reagieren besonders empfindlich. Auf der ersten WHO Global Conference on Air Pollution and Health (Globale Konferenz für Luftverschmutzung und Gesundheit) in Genf wird das Ausmaß jetzt sichtbar: etwa 60 000 Kinder sind im Jahr 2016 durch verschmutzte Luft gestorben. WHO spricht von globaler Gesundheitskrise In den...

Wirkmechanismen von Immunsensoren unter der Lupe

PANoptose: Drei verschiedene Arten von Zelltod Die Ergebnisse der Studie wurden Anfang September im Wissenschaftsmagazin Nature veröffentlicht. Sie ermöglichen ein neues Verständnis der funktionellen und regulatorischen Rolle, die Inflammasom-Sensoren und Zelltodkomplexe bei Infektionen spielen. Die Arbeit der US-amerikanischen Wissenschaftler beleuchtet auch neue therapeutische Ziele für die Behandlung von Krankheiten...

Durch Nutzer empfohlen